Rechtsberatung in der weinbaubranche

ETL Global ist auf die Rechts- und Steuerberatung in der Weinbaubranche spezialisiert. Wir haben umfassende Kenntnisse der allgemeinen und besonderen Gesetzgebung für den Weinbau und der rechtlichen Belange der Branche.

Die Beratung umfasst allgemeine Aspekte aus verschiedenen Rechtsbereichen (Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Steuerrecht, Prozessrecht und Verwaltungsrecht) und weitere spezifische Aspekte der Branche einschließlich aller Verfahren und Phasen von der Traubenproduktion bis zur Herstellung und Vermarktung von Weinen: 

  • Recht über Herkunftsbezeichnungen und geschützte geographische Angaben auf nationaler Ebene und in der Europäischen Union
  • Genehmigungsregelungen für den Weinanbau
  • Verfahren und Vorgehen aller Art, insbesondere in Bezug auf Sanktionierungen
  • Kauf und Miete von Weinbergen
  • Wasserrecht und Beziehungen zur Verwaltung (Wasserverband) hinsichtlich Bewilligungen, Genehmigungen, Handlungen an/bei Wassergräben
  • zulässige önologische Praktiken
  • Ablauf der Lebensmittelkette und Auftragsregelungen
  • nationaler und internationaler Weinvertrieb (Beziehung zu Handelsvertretern und Händlern)
  • gewerblicher Rechtsschutz, Beratung im Markenrecht sowie zur Beauftragung der Vermarktung, des Marketings und der Werbung für alkoholische Getränke
  • traditionelle und andere Aufschriften beim Etikettieren und bei der Präsentation von Weinprodukten
  • Abwicklung von wirtschaftlichen Subventionen für die Branche aus verschiedenen Bereichen wie europäische Beihilfen für die Vermarktung von Wein in Drittländern
  • ökologische Produkte
  • Beratung zur Umweltgesetzgebung
  • Beratung zum Unternehmenskauf (M&A) und Due Diligence

 

 

 

FOLGEN SIE UNS AUF UNSEREN SOZIALEN MEDIEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MÖCHTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIESEN DIENST? KONTAKT UNS