Bankrecht

BANKEN

Beratung und rechtliche Unterstützung für Banken, einschließlich landesweiter Service mit folgenden Bestandteilen:

Von Dritten gegen das Finanzinstitut eingeleitete Verfahren.

Gerichtliche Verteidigung von Banken bei Ansprüchen von Kunden und Handelsgesellschaften zu folgenden Punkten:

  • Derivative Finanzinstrumente:
    • Vorzugsaktien.
    • Investmentfonds.
    • Strukturierte Produkte…
  • Finanzierungsprodukte:
    • Hypotheken.
    • Anleihen in mehreren Währungen.
    • Allgemeine Vertragsbedingungen für Hypotheken.
    • Sittenwidrige Klauseln
    • Klauseln zum Minimalzinssatz…

FINANZINSTITUTE 

Von Finanzinstituten gegen Dritte eingeleitete Verfahren:

  • Beitreibung fauler Kredite und widerrechtliche Inbesitznahmen

Sonstige Leistungen:

  • Beglaubigung von Vollmachten.
  • Vorbereitung außergerichtlicher Dokumente
  • Beantragung erforderlicher Beurkundungen.
  • Analyse von Beurkundungen zur Festlegung der Strategie.
  • Beantragen von einfachen
  • Grundbuchauszügen/Registerauszügen.
  • Schuldabtragungen.
  • Versand und Erhalt von Schließungen an und von Notaren.
  • Versand und Erhalt von Faxen.
  • Erstellen von Gutachten (nach vorgegebenen Standards)
Ámbito colectivo

BESTANDS-MANAGEMENT 

Sanierung zugeteilter Aktiva.

  • Streichung von Auflösungsklauseln, Grundstücksbelastungen, Rückfallrechten, Insolvenzanträgen von Gläubigern, Melderegistern, Kaufoptionen, Eigentumsurkunden und vollstreckbaren Titeln.
  • Rechtsgutachten zur Finanz- und Registersituation des Grundstücks.
  • Dessen Zustand, Besitzverhältnisse und Belastungen und Schulden gegenüber der Gemeinde (Bestätigung über die Begleichung aller Schulden) steuern usw.
  • Änderung der Grundstücksinhaberschaft.

Vorabunterzeichnung und Unterzeichnung des Verkaufs:

  • Kontakt mit dem Kunden und Koordination der Unterzeichnung zwischen allen Beteiligten, also Käufer, Eigentümer, Notar und, falls erforderlich, Geschäftsverwalter.
  • Prüfung und Verwaltung der Vorauszahlung, Geldwäsche, Kundendokumenten usw.
  • Beantragung und Prüfung der von Verkäufer, Käufer und Finanzinstitut bei der Unterzeichnung vorzulegenden Dokumente.
  • Entwurf gemäß Verkaufsbedingungen, Sonderbedingungen, Belastungen der Aktiva usw., entsprechend der Genehmigung der Handlung und einschließlich geprüfter Unterlagen zur Immobilie sowie deren Prüfung auf Übereinstimmung mit vereinbarungen und Situation der Immobilie.
  • Entsprechende Einholung der Unterschrift, um als Bevollmächtigter tätig zu werden.
  • Anwesenheit bei Unterzeichnung der Beurkundung durch den Verkäufer in Vertretung des Eigentümers
    Anforderung und Erhalt der Schlüssel.
  • Information der Eigentümergemeinschaft über den Verkauf.

Versicherungen:

  • Beratung und Verteidigung nationaler und internationaler Versicherungsanbieter.

ETL Global in Spanien

Alle Büros der ETL Global Gruppe in Spanien.