Bankenrecht

Bankinstitute

Beratungsservice und/oder rechtsanwaltliche Unterstützung von Bankinstituten mit umfassenden Leistungen im Inland, die Folgendes umfassen:

  • von Dritten gegen das Bankinstitut eingeleitete Verfahren
  • rechtsanwaltlicher Beistand bei Gerichtsverfahren zur Verteidigung der Bankinstitute im Rahmen von Forderungen, die von Verbrauchern und Handelsgesellschaften in Bezug auf Folgendes geltend gemacht werden:

Derivate Finanzinstrumente

  • Vorzugsinstrumente
  • Investmentfonds
  • strukturierte Produkte
  • internationale Besteuerung, Beratung zur Ausübung der Tätigkeit in Drittländern, Besteuerung von Nicht-Ansässigen in Spanien, juristischen Personen, Holdinggesellschaften
  • ausländische, Besteuerung im Internet
  • Real Estate Investment Trusts (REITS)
  • indirekte Besteuerung, Umsatzsteuer und Sondersteuern (insbesondere in Zusammenhang mit Energie)
  • Verteidigung und Vertretung bei allen Arten von Steuerverfahren: Steuerprüfungen, Beschwerden bei Verwaltungs- und Gerichtsinstanzen
  • Einholung verbindlicher Zusagen

Bankfinanzierungsprodukte

  • Hypothekendarlehen
  • Devisendarlehen
  • strukturierte Produkte
  • allgemeine Vertragsabschlussbedingungen bei Hypothekendarlehen
  • missbräuchliche Klauseln
  • Mindestzinssatzklauseln

Vom Finanzinstitut gegen Dritte eingeleitete Verfahren

  • Forderungseintreibung und Rückgewinnung bei illegalen Hausbesetzungen

Sonstige Leistungen

  • Überprüfung von Vollmachten
  • Vorbereitung von vorprozessualen Unterlagen
    • Beauftragung erforderlicher Urkunden
    • Analyse von Urkunden zur Strategiefestlegung
    • Beantragung von einfachen und bindenden Grundbuchauszügen
    • Vornahme von Entschuldungen
    • Versand und Entgegennahme von Rechnungsabschlüssen an Notariate
    • Versand und Entgegennahme von Bureaufax
    • Ausfertigung von Rechtsgutachten (gemäß vorgegebenen Standards)

Bereinigung von zugewiesenen Aktiva

  • Eintragung der Inhaberschaft
  • Aufhebung von auflösenden Bedingungen, städtebaulichen Lasten, Rückfallansprüchen, Eintragungen von Gläubigerversammlungen, Reallasten, Kaufoptionen, Eigentumsurkunden und Lasten aus Vollstreckungsverfahren
  • Rechtsgutachten über die Registersituation und wirtschaftliche Situation eines Grundstücks, seinen Zustand, seine Eigentumsverhältnisse und Lasten und das mögliche Bestehen von Schulden gegenüber der Eigentümergemeinschaft (gegebenenfalls Beantragung einer Bescheinigung darüber, dass sich mit den Zahlungen auf dem Laufenden befunden wird), Steuern etc.
  • Änderung der Inhaberschaft im Kataster

Leistungen vor und nach der Unterzeichnung bei Verkauf:

  • Kontakt mit dem Kunden und Koordinierung des Geschäfts für seine Unterzeichnung unter Einbeziehung aller Beteiligten, d.h. Käufer, Eigentümer, Notariat und Makler, wenn letzterer erforderlich ist
  • Prüfung und Formalitäten in Bezug auf eine vorherige Terminfestlegung, Geldwäsche, Kundenunterlagen etc.
  • Beantragen und Prüfen der Unterlagen, die am Tag der Unterzeichnung vom Verkäufer, vom Käufer und gegebenenfalls vom Finanzinstitut beizubringen sind
  • Personalisierung des Musterentwurfs gemäß den Verkaufsbedingungen, Sonderklauseln, Lastensituation der Aktiva etc. und gemäß der Genehmigung des zu schließenden Geschäfts und der geprüften Dokumentation der Immobilie; außerdem Abgleich der Unterlagen, um zu prüfen, ob sie dem Genehmigten und den Bedingungen der Immobilie entsprechen
  • Abwicklung der Einholung der Unterschrift für die sachdienliche Ermächtigung, um das Geschäft als Bevollmächtigter formalisieren zu können
  • Teilnahme an allen Unterschriften der Urkunde für den Anbieter in Vertretung des Eigentümers
  • Erfragen und Erhalt der Schlüssel. Mitteilung des Verkaufs an die Eigentümergemeinschaft

FOLGEN SIE UNS AUF UNSEREN SOZIALEN MEDIEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MÖCHTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIESEN DIENST? KONTAKT UNS